Copyright 2017 - KSC Frammersbach

Speis und Trank

„Köhlerfest-Bier“

Das Köhlerfest wird bereits seit 1971 mit Bier von der Frammersbacher Waldschlossbrauerei beliefert. Jens Reinhart, der jetzige Braumeister und Inhaber einer der letzten Privat-Brauereien, hat speziell für uns das „Köhlerfest-Bier“ – natürlich streng nach dem Deutschen Reinheitsgebot – kreiert. Dieses Bier besticht durch seine tiefe Bernsteinfarbe, ist leicht gehopft und vollmundig.
Der Brauprozess vollzieht sich in einer 7-tägigen klassischen Gärung mit untergäriger Hefe und unter Verwendung von Malz des Münchner Typs; anschließend wird das Bier vier Wochen gelagert, bevor es ausschließlich am Köhlerfest ausgeschenkt wird.

Das „Köhlerfest-Bier“ ist somit eine Spezialität, welche in Aussehen und Geruch eine urige Note aufweist.
Vollmundig im Geschmack und rund im Geruch strahlt es etwas aus, was an die gute alte Zeit erinnert.
Eben an die Zeit der Köhler.


Neben dem Frammersbacher Waldschloss-Bräu haben wir sämtliche typischen Festgetränke im Angebot. Unser Lieferant dafür ist die Fa. Getränke Weigand,
Inh. Gerd Weigand aus Frammersbach.


Speisen

Weit über die Grenzen Frammersbachs hinaus sind unsere Steaks vom Holzkohlengrill mittlerweile bekannt. Den typischen Geschmack erhalten sie durch die Verwendung unserer selbstgebrannten Holzkohle sowie eines speziell für das Grillen mit Holzkohle gemischten Gewürzes.

Daneben bieten wir noch Brat- und Currywürste an, die ebenso wie die Steaks von der Frammersbacher Metzgerei Arthur Franz täglich frisch geliefert werden.
Pommes Frites, Käsestangen und Fischweck runden das kulinarische Angebot ab;
zusätzlich gibt es am Sonntag und Montag Hähnchen vom Grill.

Ab 2012 kommen unsere Backwaren erstmals vom Frammersbacher Schecke-Bäck, der unseren Bäcker der ersten Stunden Horst Kunkel nach der Schließung seiner Bäckerei und nach über 40 Jahre abgelöst hat. Auch der Schecke Bäcker wird uns unabhängig von Sonn- und Feiertag täglich frisches Brot, leckere Brötchen und Salzstangen liefern.


Frühschoppen am Montag

Als besondere Schmankerl haben wir am Montag Vormittag während des Dirndl-Frühschoppens Frammersbacher Fuhrmann’s Weisse im Ausschank.
Passend dazu gibt es kesselfrische Weißwürste nach Original Münchner Rezept und frischgebackene knusprige Laugenbrezel.

f t g m